Vita

  • Name: Andreas Grieß
  • Geburtsdatum: 17. Juli 1987
  • Familienstand: verheiratet
  • Wohnort: Hamburg
  • Geschwister: keine
  • Grieß oder Griess: Weil es manchmal Verwirrung gibt: Ich schreibe mich mit ß. In Leichtathletik-Ergebnislisten werde ich jedoch in der Regel mit Doppel-S geschrieben. Auch im Internet ist es manchmal nicht anders möglich

Beruflicher Werdegang

  • seit 2017: ehrenamtlicher Leichtathletik-Trainer (Details siehe „Trainer„)
  • seit August 2012: Journalist in Hamburg, insbesondere für Medienthemen und Datenjournalismus (Details siehe „Journalist„)
  • 2008- 2012: Diplomstudium „Online Journalismus (Dipl.)“ an der Hochschule Darmstadt. Abschlussnote: 1,1.
  • August 2008: Abschlusseminar des FSJ bei den Olympischen Sommerspielen in Beijing
  • 2007-2008: Freiwilliges Soziales Jahr im Sport beim LandesSportBund NRW (Einsatzstelle: Leichtathletik-Verband Nordrhein)
  • 1998-2007: Collegium Augustinianum Gaesdonck, Abitur mit Endnote 2,4 (Abiturfächer: Deutsch (LK) – Geschichte (LK) – Mathematik – k. Religion)
  • 1994-1998: St. Antonius Grundschule, Kevelaer