Leichtathletik

Leichtathletik bestimmt mein Leben, seit ich sieben jahre alt bin. Zunächst war ich – wie im Kindesalter üblich – Mehrkämpfer (mit einer gehörigen Portion Abneigung zu den Wurfdisziplinen), dann Hürdensprinter, Langsprinter, Mittelstreckenläufer und nun Langstreckenläufer.

Meine größten Erfolge feierte ich im Jugend- und Juniorenalter über die 400 Meter, wo ich insgesamt drei DM-Medaillen erlaufen konnte, darunter auch den Deutschen Meistertitel in der U18. Zudem wurde ich in die Jugend-Nationalmannschaft berufen und durfte für Deutschland laufen. Auch der Umstieg auf die 800 Meter zahlte sich aus, mit Erfolgen auf hessischer Landesebene, bei deutschen Hochschulmeisterschaften sowie der Teilnahme an Deutschen Meisterschaften.

Schon zur Studiumszeit war ich nebenher als Schülertrainer tätig, meine erste Übungsleiterausbildung hatte ich zuvor bereits mit 15 gemacht. Mein FSJ absolvierte ich im Leichtathletik-Verband Nordrhein. Mittlerweile betreue ich insbesondere zwei verschiedene Erwachsenen-Gruppen bei hamburg running, einmal Hobby-Läufer und einmal Mittelstreckler und Hindernis-Läufer mit den Zielen Landesmeisterschaften und mehr.

Mehr Infos: